translation missing: de.general.skip_link

Einkaufswagen

Buddha Bowl

Selbstgemachte Buddha Bowl ist nicht nur schmackhaft,sie gibt dir auch die Flexibilität, deine Schüssel mit den Zutaten anzupassen, die du liebst! So ist es auch viel erschwinglicher! Du kannst auch versuchen, Proteine hinzuzufügen, - Lachs, Thunfisch, Tofu, alles geht! Es ist eine tolle gesunde und frische Mahlzeit während des Sommers.

Buddha Bowl

Zutaten

Toppings:
1 rote Paprika, in 4 flache Stücke geschnitten
□ 50 g Brokkoliröschen
□ 1 Esslöffel Zuckermais
□ 6-7 Salatgurken-Scheiben
□ 50 g Champignons, in Scheiben geschnitten

Sauce:
□ 2 EL normaler Joghurt
□ 1 Esslöffel Curtice Brothers Mayonnaise
□ 1 Esslöffel frisch gehackter Dill
□ 1 kleine Gewürznelke Knoblauch, gewürfelt
□ Eine Prise Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1. Paprika, Brokkoli und Champignons in einer Pfanne ca. 5-6 Minuten garen
2. Mit Salz und Pfeffer würzen
3. Das gekochte Gemüse mit den Gurken und dem Mais auf dem gekochten weißen Reis anrichten
4. Mische die Zutaten für die Soße, und gieße sie dann über die Gemüseschüssel
5. Guten Appetit!

Hol dir deine Saucen

Bio Mayonnaise Lover [6 Gläser]
Bio Mayonnaise Lover [6 Gläser]
Bio Mayonnaise Lover [6 Gläser]
€29,40
Bio Mayonnaise [1 Glas]
Bio Mayonnaise [1 Glas]
€5,90