Shashuka

Shashuka

Diese gebackenen Eier sind einfach zuzubereiten und schmecken doch so himmlich! Ein absoluter Brunch-Favorit.

Zutaten

Shashuka

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • ¼ kleine rote Zwiebel, gehackt
  • 1 kleine Karotte, gehackt
  • 1 kleine rote Paprika, gehackt
  • 1 Esslöffel Curtice Brothers Ketchup
  • 200 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 1 Teelöffel Honig
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 2 Eier

Dazu servieren

  • Frühlingszwiebeln

Zubereitung

  1. Das Öl in der Pfanne erhitzen und zunächst Knoblauch, Zwiebeln, Paprika und Karotten 5 Minuten lang anbraten
  2. Ketchup hinzugeben und eine Minute kochen lassen
  3. Gehackte Tomaten hinzugeben und mit Honig, Salz, schwarzem Pfeffer und Oregano würzen
  4. Etwa 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen
  5. In eine Auflaufform umfüllen und die Eier aufschlagen
  6. Backofen auf 200 Grad heizen ca. 15 Minuten backen
  7. Mit Frühlingszwiebeln servieren