Pasta mit Senf Würstchen

Pasta mit Senf Würstchen

Würstchen braten. Sauce köcheln lassen. Nudeln kochen und schwenken. Einfach wie das ABC.

So wird's gemacht

Zutaten

Würstchen

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 100 g Würstchen, nur das Hackfleisch verwenden
  • 30 ml Weißwein
  • 2 Teelöffel Curtice Brothers Senf
  • 50 ml Crème fraiche
  • 120 g gekochte Penne
  • Schwarzer Pfeffer
  • Frische Petersilie
  • Pinienkerne

    Zubereitung

    1. Öl in eine heiße Pfanne geben und zunächst die Zwiebeln eine Minute lang anbraten
    2. Wurst dazugeben und schön braun anbraten
    3. Weißwein hinzugeben und eine Weile köcheln lassen, bis er fast verdampft ist
    4. Senf und Crème fraiche dazugeben - verrühren und die gekochten Penne unterheben
    5. Gut durchziehen lassen und mit schwarzem Pfeffer und frischer Petersilie bestreuen
    6. Mit Pinienkernen garnieren und servieren